FAHRGEMEINSCHAFT

Willkommen zu unserem Fahrgemeinschafts-Modul, das sich an die Mitarbeiter des gleichen Unternehmens richtet. Das Hauptziel dieses Moduls ist es, die Beförderung der Mitarbeiter durch die Zusammenbringung von Fahrer und Passagieren, die den gleichen Weg haben, zu vereinfachen um somit zusätzlich Kosten zu sparen und die Umwelt zu schonen.

Fahrgemeinschaften erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, da damit bereits vorhandene Resourcen optimal genutzt werden und man dabei außerdem neue Menschen kennenlernen kann. Es ist einfach, ökonomisch, ökologisch und kollegial.

Als Fahrer können Sie Ihre Transportkosten mit Ihren Passagieren teilen und haben gleichzeitig eine weniger langweilige Fahrt. Als Passagier haben Sie den Vorteil schnell, bequem und günstig zu Ihrem Ziel gebracht zu werden. Collaborative Perks bietet dieses Konzept allen Mitarbeitern Ihres Unternehmens an, sodass die Mitarbeiter, die nahe beieinander wohnen, ganz einfach für Ihr tägliches Pendeln oder auch für Wochenend- der Ferienfahrten eine Fahrgemeinschaft bilden können.

Unser Fahrgemeinschafts-Modul ist ganz leicht und intuitiv zu bedienen: Sie können sich bei der Anmeldung entweder als Fahrer oder als Passagier registrieren. Als Fahrer müssen Sie eine Fahrt eingeben, an der Ihre Kollegen bei Bedarf teilnehmen können. Zusätzlich werden Sie einige Details zu Ihrer Fahrt, wie zum Beispiel eine kurze Beschreibung Ihres Fahrzeugs, die Strecke, das Datum, wie oft Sie diese Strecke fahren, die Anzahl der verfügbaren Sitzplätze und welches Gepäck von den Passagieren mitgenommen werden darf, angeben müssen. Als Passagier müssen Sie nur nach der Strecke und dem Datum suchen, für die/das Sie sich interessieren und dann aus der Liste eine der Strecken aussuchen und den Fahrer kontaktieren, um die Fahrt zu planen. Fügen Sie Ihrem Profil ruhig auch persönliche Informationen hinzu, zum Beispiel, welche Musik Sie beim Fahren gern hören oder ob Sie das Rauchen in Ihrem Auto erlauben oder ob Ihre Passagieren auch Haustiere in Ihrem Auto transportieren dürfen. Um die Kommunikation zwischen Fahrer und Passagieren zu vereinfachen, hat Collaborative Perks ein Benachrichtigungssystem entwickelt, dass jedes Mitglied, das dies möchte, via E-Mail oder SMS benachrichtigt, wenn eine Fahrt, die seinen Kriterien entspricht, auf der Plattform veröffentlicht wird.

Collaborative Perks spielt zwischen den Mitarbeitern nur eine vermittelnde Rolle und vereinfacht so deren täglichen Weg zur Arbeit. Außer, dass unser Tool Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit gibt, Geld zu sparen, da sie hier die Kosten für Benzin und Maut teilen können, können sie gleichzeitig der Umwelt etwas Gutes tun, da eine Fahrgemeinschaft den Verkehr und damit Staus und Smog in den Satdtzentren reduziert und zusätzlich, langfristig gesehen, weniger Parklpläte benötigt werden.

Aber abgesehen von all diesen offensichtlichen Vorteilen reduziert eine Fahrgemeinschaft auch die Monotonie während der Fahrt und bringt eine warme und kollegiale Atmosphäre in den Alltag, die dazu beitragen kann, dass sich sogar freundschaftliche Beziehungen zu den Kollegen entwickeln. Autofahrten bieten oft die Möglichkeit für interessante Diskussionen oder die Bildung neuer Freundschaften.